Tuscanio bianco

2014

Tuscanio Bianco

Costa Toscana Vermentino IGT

 

Der „Tuscanio Bianco“ ist ein typischer Mittelmeerwein. Reiner Vermentino, der fruchtige Noten mit Struktur verbindet und auf diese Weise das Potential des Terroirs optimal interpretiert. Seine würzige Note verdankt er der Küstennähe, denn die Meeresbrisen erzeugen nächtliche Temperaturschwankungen, die seine Aromen besser zur Geltung bringen.

WEINREBEN

Vermentino

Datenblatt »

WEINBEREITUNG UND VERFEINERUNG

Die Trauben wurden in den frühen Morgenstunden von Hand geerntet und sofort nach der Ankunft in der Kellerei gekühlt, um das gesamte aromatische Potenzial vollständig zu erhalten. Nach sorgfältiger Auswahl wurden die ganzen Trauben einer langsamen, sanften Pressung unterzogen, wobei äußerste Vorsicht geboten war, um vor Oxidation zu schützen. Die Alkoholgärung fand bei kontrollierter Temperatur (16 ° / 18 °) statt. Der Wein ruht während der gesamten Veredelungsphase (6 Monate) auf Feinhefe

AROMEN

Hohe Noten von gelben und exotischen Fruchtfleisch, mit leichten Vanille-Nuancen

GESCHMACK

Sapidität, Frische, Ausgeglichenheit und Ausdauer.

Paarungen

Großartig mit Vorspeisen, feinen Vorspeisen und Fischgerichten.